ERFAHRUNG
QUALITÄT
TRADITION

PERFEKTION
PRÄZISION
KNOWHOW

PROFESSIONELL
FLEXIBEL
EINFALLSREICH

KREATIV
INNOVATIV
KOMPETENT

1973 hat Werner Raudies die gleichnamige Firma in Hamburg gegründet. Die Firma beschäftigte sich ausschließlich mit dem Vertrieb von graphischen Produkten für Industrie und Handwerk.

1984 wechselte die Firma ihren Standort nach Heidenau (Niedersachsen). Durch ein neues Marktsegment, dem Digitaldruck wurde 1992 die D. Werner Raudies Vertriebsgesellschaft mbh gegründet. Gesellschafter waren Werner Raudies und die Söhne Sylvio und Mario Raudies. Die neu gegründete Firma befasste sich ausschließlich mit dem Vertrieb von Druckerzeugnissen wie Aufkleber, Schriftzüge und einem neuen Element, dem Digitaldruck.

image of a bus

In dem Zeitraum von 1992 bis 1996 wurde unter der Leitung von Herrn Sylvio Raudies ein bundesweites Vertriebsnetz mit über 15 freien Mitarbeitern und Händlern aufgebaut. Aufgrund von immer stärker werdenden Absatzschwierigkeiten als reines Vertriebsunternehmen beschließt die Geschäftsleitung 1993 in die eigene Produktion zu investieren. Eine logische Schlussfolgerung, da durch das Händlernetz sich ein relativ großes Kundenpotenzial aufgebaut hatte.

1996 scheiden die Gesellschafter Werner Raudies und Sylvio Raudies aus der Gesellschaft und dem Unternehmen aus. Herr Mario Raudies übernahm die Gesellschaft zu 100 % und ernannte zum gleichen Zeitpunkt den Mitarbeiter Herrn Peer Haacker zum Geschäftsführer. Ebenfalls wurde die Vertriebsgesellschaft mbh in die D. Werner Raudies GmbH unbenannt.

image of a bus

2000 tritt Herr Haacker als gleichberechtigter Gesellschafter in die GmbH ein. Zusammen wird eine neue Verwaltung und Produktion in Stemmen gebaut und im gleichen Jahr noch bezogen.

Zusammen mit Herrn Haacker baute Herr Raudies in den folgenden Jahren eine immer größer werdende Produktion auf. Daraus folgend musste auch mehr Platz geschaffen werden.

Zum Kundenklientel gehören Industriekunden, Werbeagenturen, Handwerksbetriebe, Dienstleister und Logistikunternehmen, die von den Geschäftsführern betreut werden.

2008 ist Herr Haacker verstorben und Herr Raudies übernahm die Firma wieder zu 100 %.

image of a bus

2010 wurde aus der D. Werner Raudies GmbH die D. Werner Raudies GmbH & Co. KG

Im Jahr 2013 haben wir nach über 40 Jahren auch unsere Corporate Identity dem Zeitgeist angepasst und einen frischen Touch gegeben.

2017 tritt Herr Wilhöft als gleichberechtigter Gesellschafter in die Gmbh ein.

Das Ziel ist es, durch eine starke Präsenz am Markt die Anforderungen der Kunden rechtzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren, d.h. die Möglichkeiten in der Produktion ständig zu erweitern, zu modernisieren und die Mitarbeiter durch Schulungen auf die neuen Aufgaben vorzubereiten.

image of a bus

Ein neues und für die heutige Zeit sehr wichtiges Verkaufssegment ist der Full-Service, den die Firma immer stärker anbietet. Der Kunde möchte von der Planung über die Produktion bis hin zur Ausführung einen Ansprechpartner haben. Um diesen Anforderungen entsprechen zu können, hat sich die Firma in der Vergangenheit verstärkt im Bereich der Dienstleistung weiterentwickelt. Heute werden einzelne Kfz und Lkw bis hin zu Flotten großer Unternehmen und Werbeanlagen im Innen- und Außenbereich montiert.

Abschließend kann man sagen, dass die Firma sich vom Beginn an als reines Vertriebsunternehmen bis heute zu einem klassischem der heutigen Zeit entsprechenden werbetechnischen Unternehmen entwickelt hat und dies auch in Zukunft mit allen sich ergebenen Veränderungen weiterführen wird.

image of a bus